Deutschland schaltet ab! Massenmedien haben die Aufgabe, den Massen das Gehirn zu waschen. Das Volk soll gehorchen. Es soll die Absichten der Eliten für die eigenen Wünsche halten. So lässt sich über Massenmedien maximaler Gehorsam erzeugen, der immer in die Diktatur führt. Die aktuelle Corona-Krise ist ein trojanisches Pferd, das den Ausnahmezustand rechtfertig.

In Wahrheit geht es darum, dass der Geldadel alles unternimmt, um jede Form von Demokratie zurückzudrängen oder zu verhindern. Die Superreichen wollen unter sich bleiben. So simpel ist das. Um diese Idee Wirklichkeit werden zu lassen, muss der Bürger eingeschüchtert werden. Er muss in permanenter Angst gehalten werden.

Lange mussten die Russen herhalten, dann Terroristen aus dem arabischen Raum, der drohende Klimawandel und jetzt ist es ein Killervirus. Ohne Massenmedien würden wir alle nichts von den immer neuen „Bedrohungen“ erfahren, denn sie existieren gar nicht. Wer Massenmedien einschaltet, wird mit Regierungspropaganda synchronisiert und damit gefügig gemacht. Abschalten ist der schnellste und effektivste Weg, die Regierung loszuwerden.

Wer aufgehört hat zuzuhören, ist nicht mehr regierbar und kann sein eigenes Leben autark gestalten. Das ist der Beginn echter Demokratie. Fangen wir alle endlich an damit. Selbstermächtigung durch Abschalten von Regierungspropaganda.

Inhaltsübersicht:

0:08:37 Die Berliner Querdenken-Demos

0:21:30 Robert Kennedy Jr. in Berlin

0:28:39 Prof. Drosten, Prof. Lauterbach und ihre Prognosen

0:36:46 Jens Spahn und die Ahnungslosigkeit

0:40:56 Impfstoffe, Maskenpflicht und Schäubles Empfehlung

0:44:02 Wer profitiert und wer verliert?

0:52:03 Massenmedien abschalten

1:03:33 Echte Freiheit ohne Gehorsam und Lügen

1:16:55 Die nächste MMM Sendung…?

Alle Quellenhinweise zum Beitrag findest Du hier: https://kenfm.de/me-myself-and-media-58/

Me, Myself and Media 58 – Deutschland schaltet ab!