Israel plant Enteignung von 400 Hektar Land im Westjordanland

0
47

Israel plant ein 400 Hektar großes Gebiet im Westjordanland zu annektieren. Es liegt nahe Bethlehem, steht unter palästinensischer Verwaltung, ist aber von Israel besetzt . Eine Begründung für diesen Plan gab es zunächst nicht. Die israelische Bürgerrechtsbewegung «Peace Now» geht davon aus, dass dort neue Siedlungen gebaut werden sollen.
Yariv Oppenheimer, der Sprecher von „Peace Now“ findet: „Diese neue Expansionserklärung der israelischen Regierung ist sehr bedeutend. Etwas in dieser Größeno…
LESEN SIE MEHR: http://de.euronews.com/2014/09/01/isr…

Israel plant Enteignung von 400 Hektar Land im Westjordanland