Zufall oder Absicht? Ein Schelm, wer Böses denkt…

👉 1) Luc Montagnier (https://de.m.wikipedia.org/wiki/Luc_Montagnier), ein französischer Virologe und Nobelpreisträger (einer der zwei Entdecker des AIDS-erregenden HI-Virus) sagt in diesem Video (https://www.youtube.com/watch?v=jkKIbqu4G_4) ganz klar, dass im Corona-Virus Sequenzen von HIV enthalten sind, und dass diese Manipulation absichtlich im Labor stattgefunden haben muss.

👉 2) Ende 2020 wurde in Australien eine Studie zum Corona-Impfstoff gestoppt, nachdem einige Studienteilnehmer Antikörper gegen ein unbeabsichtigtes Ziel, das AIDS-Virus, gebildet hatten:
„Ein kleines Fragment eines HIV-Proteins ist ein Bestandteil des Impfstoffs, der verwendet wird, um dem beabsichtigten Antikörperziel, dem Spike-Protein des pandemischen Coronavirus SARS-CoV-2, Stabilität zu verleihen.“
Quelle (https://www.science.org/content/article/development-unique-australian-covid-19-vaccine-halted)

👉 3) Und plötzlich – wie die Kronen Zeitung heute berichtet – wurde nun angeblich eine neue, aggressivere und leichter übertragbare Variante des HIV-Virus in den Niederlanden entdeckt.
Quelle (https://www.krone.at/2618763)

❗️HIV = Menschliches Immunschwäche oder Immundefekt Virus!
Nun darf sich jeder selbst einen Reim drauf machen, was hier (möglicherweise) vor sich geht❗️