Die Berliner Rechtsanwältin Viviane Fischer hat vor einem Jahr, gemeinsam mit Rechtsanwalt Dr. Rainer Füllmich und zwei weiteren prozesserfahrenen Anwälten, den Corona-Ausschuss Deutschland gegründet. Nach einem Jahr zieht sie im Gespräch mit Stefan Magnet (AUF1) eine Zwischenbilanz. Unzählige Zeugen, Experten, Sachverständige konnten in den zurückliegenden 12 Monaten gehört und interviewt werden.

Und die engagierte Anwältin ist sich sicher: Die Wahrheit wird sich durchsetzen. Warum? Das sehen Sie in diesem exklusiven Interview. Der Corona-Ausschuss stellt den Anspruch die Lage zu dokumentieren und zu analysieren. In der Selbstbeschreibung heißt es: “Alle beteiligten Personen sind den Grundsätzen wissenschaftlicher Evidenz verpflichtet und ohne persönliche wissenschaftliche und wirtschaftliche Interessenkonflikte gewillt eine sachliche Diskussion zu den verschiedenen Themenkreisen zu führen.“ 

Weiterführende Verweise:https://corona-ausschuss.
dehttp://vivianefischer.com

https://auf1.tv/stefan-magnet-auf1/ein-jahr-corona-ausschuss-rechtsanwaeltin-viviane-fischer-zieht-zwischenbilanz/

Aufrufe: 67

Ein Jahr Corona-Ausschuss: Rechtsanwältin Viviane Fischer zieht Zwischenbilanz