Diskussion um Kopftuch für Kinder

0
26

Am besten gefällt mir immer: Man schreitet nur ein, wenn sie das nicht FREIWLLIG tun…. Hallo? Was für ein bornierter, weltfremder, politisch korrekter Volltrottel muss man eigentlich sein, um bei einem 6-jährigen, von klein an religiös indoktrinierten Kind, von FREIWILLIGKEIT zu faseln?
Jetzt mal abgesehen davon, dass ich sowieso jedem tief religiösen Menschen die Fähigkeit des freien Denkens abspreche, aber kleine Kinder…???

Und welches Selbstbild hat eigentlich der muslimische Mann von sich, dass er glaubt, selbst kleine Kinder seien eine erotische Gefahr für ihn? Das eines ständig dauernotgeilen Halbaffen, der seine Triebe nicht im Griff hat und sein Ding sofort überall rein schieben muss, wo ihm kein Widerstand in Form von Verschleierung entgegen kommt?
Bei den meisten reicht wohl die Intelligenz nicht aus um zu sehen, wie sich damit selbst herabwürdigen. 

Aber auf der Straße herum rennen und nach RESPEKT plärren… Mit Verlaub, aber WAS genau muss man da respektieren?

http://wien.orf.at/news/stories/2823359/