Der menschliche Körper besteht aus ca. 23.000 DNA. In und auf uns leben ca.1.5 Millionen DNA. Das heißt, wir sind „NUR“ eigentlich ein akzeptiertes Wesen in einem bestehend Ökosystem. Die Schulmedizin angetrieben von der Pharmalobby ignoriert das seit Jahrzehnten und daher gibt es von Zeit zu Zeit superresistente Bakterien die den Menschen wieder gefährlich sein können. Aber nur, wenn sein Immunsystem schwach ist!

Ein Beispiel ist der sogenannte Krankenhauskeim.

Anstatt nun die Ursachen zu bekämpfen, in diesem Fall der übertriebener Einsatz von Desinfektionsmittel und Antibiotika, schreibt die Lobby noch mehr giftige Maßnahmen vor, am besten eine Impfung. Eine Spirale aus der es fast kein entkommen gibt. Außer man weiß über Gesundheit und die Zusammenhänge bescheid.

Bei der Natur ist es fast jedem klar, dass wenn z.B. ein Fluss von einigen Umweltverschmutzern kontaminiert wird, die Lösung darin besteht die Ursache zu beheben also die Umweltverschmutzer dazu zu bewegen die Verschmutzung einzustellen. Das sogenannte Ökosystem regeneriert sich dann mit seinen eigenen Mittel von selbst und gesundet wieder. Zusätzlich können natürliche Maßnahmen wie wie zum Beispiel „Effektive Mikroorganismen“, die das gekippte Gleichgewicht wieder herstellen können verwendet werden. Die Betonung liegt dabei immer auf: Natürliche Mittel, keine Chemie! Es gibt bereits diese Projekte wo tote Gewässer und Seen mittels Effektiven Mikroorganismen (einige Firmen haben sich auf die Herstellung spezialisiert) wieder repariert werden.

Beim eigenen Körper wird dieses logische Denken komplett ausgeschaltet und man übergibt die komplette Kontrolle jenen die sich selbst als die „Götter in Weiß“ bezeichnen. Einer ,bei näher Betrachtung, korrupten Lobby und Ärztegruppe, die behaupten man könne dieses Problem nur dann lösen wenn man nocht mehr Müll in den Körper bringt. Das gleiche hirnrissige Konzept wird auch bei der Aids Behandlung und vor allen bei der Krebsbehandlung benutzt. Und die Menschen in ihre Not glauben blind all diese Maßnahmen obwohl ihnen die Realität und vor allem die persönliche Erfahrung was ganz anderes zeigt. Aktuell passiert es gerade in bereits biblischem Ausmaß. Eine kleine Lobby hält die gesamte Menschheit mit ihren Lügen in Geiselhaft. Kritische Ärzte und Menschen die die Wahrheit aufzeigen, werden wie immer, durch die Hand in Hand mit der mächtigen Pharmalobby gehende Verdummungsindustrie genannt „Medien“ und naiven, komplett inkompetenten Politdarsteller diffamiert, verspottet, zensiert und gegebenenfalls auch von ihrem Job entfernt.

Dieses Video veranschaulicht sehr schön die Lügen und den Wahn mit der uns eine kleine aber sehr mächtige Pharmalobbygruppe seit Jahrzehnten indoktriniert. Bis es wieder Millionen von Tote gibt, dann wachen wieder ein paar Politiker und Betroffene auf und die Pharma sucht sich eine neues Steckenpferd um die Menschen weiterhin mit Milliarden Profite zu verarschen.

UND WANN WACHST AUCH DU ENDLICH AUF?

Der Impfwahn auf den Punkt gebracht!