Wer dieser Tage versucht die Menschen in der leidigen Coronacausa mit Fakten und offiziellen Zahlen zu beruhigen wird mit hartnäckigem Widerstand aus der Bevölkerung belohnt. Resistent gegen alle Fakten und Zahlen springen die Massen willig auf die Panikmache der Medien auf. Die Massen lieben, wie es scheint, das Drama und wer hier stört wird arrogant von obern herunter mit eingelernten Phrasen aus den Medien abgestraft. Das Konzept der Panikmache läuft perfekt und wer sein Hirm benutzt und über den Tellerrand schaut wird diffamiert. Dieses Gebärden erinnert nicht an eine aufgeklärte Gesellschaft sondern eher an den Mittelalterlichen Pöbel der es damals nicht glauben konnte das die Erde rund sei. Teile und Herrsche in bester Tradition…

Seit ca. 14 Tage ist nun die Corona-Hysterie am Laufen. Wer sich nicht dem Narrativ der Regierung unterwirft wird diffamiert was das Zeug hält. Auf allen öffentlichen Kanälen wird das Volk mit einer Lüge nach der anderen verunsichert. Alle anerkannten Wissenschaftler die mit Fakten die aktuelle Hysterie versuchen zu entschärfen, werden vom Narrativ als Ahnungslose diffamiert. Dafür holt man dann die Systemtreuen Spezialisten wie den Lesch seines Zeichen Astrophysiker heraus der plötzlich für die Inquisition zum Virologen mutiert.

Die von der GEZ finanzierten Pseudo- Spezialisten von Wissen2Go oder Steuerung-F werden wie schon vorher in zig Fällen, als einzige wahre Quelle hochstilisiert. Wer das Ganze hinterfragt wird von den Fans dieser Lügenbarone verbal zerfetzt. Hysterische Menschen laufen wie Zombies in den noch offenen Geschäfte durch die Gegend. Es beginnt bereits die öffentliche Denunzierung derjenigen die es wagen sich zu treffen oder auch nur sich an der frischen Luft zu bewegen. Da krakeelen die Angsmenschen ganz laut auf jene die ihren natürlichen Instinkt noch folgen und sich nicht dem öffentlichen Narrativ unterwerfen.

Fakten und Zahlen als auch die Aussagen von mittlerweile einigen anerkannten Ärzte die es wissen, werden komplett ignoriert und mit dem Narrativ der Politclowns mit Nachdruck ersetzt. Das System nimmt zur Unterstreichung der Verunsicherung immer mehr Prominente her, die ganz plötzlich auch an Corona erkrankt sind und nun als Vorbild für die treuen Schafe in Quarantäne gehen.

In den meisten Supermärkte wird bereits Bargeld gebrandmarkt und verweigert. Die Regierungen erfinden im Zuge des selbstverschuldeten Wirtschaftsuntergang plötzlich die ultimative Lösungen für die vielen kleinen Unternehmungen. Neue Schulden in Form von Krediten! Und alles wird ganz brav von der Mehrheit der Bürger gefressen und geduldet.

Heiko Schrang bring eine kleine aber feine Übersicht über die aktuelle Entwicklungen /Stand 24.03.2020) und wie sich der Gro der Bürger stückchenweise und ganz offiziell entrechten läßt.

●DER GROßE CORONA-SCHWINDEL●

Eventuelle Hintergründe und Ursachen für das aktuelle Geschehen. Hier wesentliche Passagen:

„Die Corona-Hysterie eignet sich perfekt dafür, um Bürgerrechte einzuschränken oder ganz abzuschaffen.

• Corona macht möglich, dass sich Menschen freiwillig unter Quarantäne, was nichts anderes als eine andere Form von Haft ist, stellen lassen.

• Corona macht möglich, dass wir uns an verstärkte Polizei- und Militärpräsenz auf unseren Straßen gewöhnen.

• Corona macht möglich, dass sich Menschen nicht mehr versammeln dürfen oder wollen! Einschränkung der Versammlungsfreiheit (Frankreichs Gelbwesten erlahmen!)

• Corona macht möglich, dass Menschen gegen ihren Willen geimpft und zugleich verchipt werden können. Die verfassungsrechtliche „körperliche Unversehrtheit eines Menschenlebens“ ist dann passé.

• Corona macht möglich das Bargeld, unter dem Vorwand von Ansteckung, abzuschaffen.

• Corona macht, zwecks Aufrechterhaltung der öffentlichen Ordnung, die totale Überwachung möglich.

• Corona ist das perfekte Alibi für den Zusammenbruch des Finanzsystems. Somit bleiben die wirklichen Gründe und wahren Verursacher im Hintergrund.

• Corona lenkt womöglich davon ab, dass die Menschen in Wuhan an der Strahlung von 5G erkrankt und gestorben sind, nicht aber am Virus. Denn in Wuhan ist 5G seit Herbst 2019 vollständig ausgerollt und in Betrieb! Wurde Corona erfunden, um von der Belastung durch 5G abzulenken?

• Der Corona-Virus erzeugt Angst. Diese Angst ist ansteckender als der Virus. Und das scheint gewollt! Denn hat der Mensch erst Angst, dann lässt er alles mit sich geschehen und sich alles einreden.“

Corona: Die unangenehme Wahrheit!?